Niklas Johansson

Vor ganz lange Zeit steckten die Schlüssel in den Fahrzeugen.

Vor ganz lange Zeit steckten die Schlüssel in den Fahrzeugen.

Praktisch und sicher bei Skobes Bil in Tranås


Skobes Bil in Tranås verwaltet täglich Schlüssel für Neuwagen, Gebrauchtwagen und Wagen, die in der Werkstatt sind. Insgesamt handelt es sich um 200 Schlüssel. Mit Keybox hat man eine zuverlässige und sichere Methode zur Verwaltung der eigenen Schlüssel und derjenigen der Kunden gewählt.

Schlüssel in den Fahrzeugen

- Vor ganz lange Zeit steckten die Schlüssel in den Fahrzeugen, erinnert sich Niklas Johansson VD von Skobes in Tranås. Dann lagen die Schlüssel in der Werkstatt in Plastikordnern, und die Schlüssel für die zu verkaufenden Fahrzeuge, hatten die Verkäufer in ihren Büros. Keine dieser Lösungen war wirklich gut und sicher.

Zuverlässig und sicher mit Keybox

Seit einigen Jahren verwendet man Keybox. Man hat ein gutes System zur Schlüsselverwaltung, und heute stehen einige Schränke in der Werkstatt und einige Schränke draußen in der Halle für die Fahrzeuge. Das gesamte Personal hat seinen eigenen Code und man hat die Kontrolle über alle Schlüssel.

- Wir sind sehr zufrieden, meint Niklas, der kürzlich weitere Schränke über die bereits vorhandenen hinaus eingekauft hat. Keybox ist stabil und betriebssicher. Man merkt, dass die Schränke von guter Qualität sind und dass wir eine gutes System haben. Es ist zuverlässig und sicher.


Bildergalerie

Skobes

Skobes ist ein Familienunternehmen, das bereits 1886 in Tranås gegründet wurde. Skobes verkauft seit 1920 Autos und ist heute in Tranås, Motala, Nyköping, Katrineholm und Flen vertreten. Skobes ist ein autorisierter Händler für Volvo, Renault und Ford. Die Firma verkauft ca. 5.500 Autos im Jahr, setzt fast 900 Millionen Kronen um und hat gut 220 Mitarbeiter. Skobes in Tranås hat sich für vier 9500 B mit Platz für 216 Schlüsseln in jedem Schrank entschieden.